BRK-Kinderferienfreizeit 2017

Alljährlich veranstaltet das Bayerische Rote Kreuz, Kreisverband Bayreuth, in den Sommerferien eine Ferienfreizeit für Kinder zwischen ca. 7 und 12 Jahren, die inklusiv und integrativ gestaltet ist.

Dank der Unterstützung durch zwei Stiftungen und einen Serviceclub – und die eines sehr engagierten und erfahrenen Betreuer/innen-Teams – ist der Preis inklusive aller Leistungen (Fahrt, Unterkunft, Essen, Transfers, Eintritte, besondere pädagogische Aktionen etc.) sehr günstig. Für Kinder aus Familien mit geringem Einkommen (z. B. ALG-II) ist die Ferienfreizeit sogar kostenfrei! Ihre Eltern müssen lediglich 15,- € Taschengeld überweisen, die den Kindern im Laufe der Ferienfreizeit wieder ausbezahlt wird.

In diesem Jahr ist das Ziel für ca. 50 Kinder und 10 Betreuern/innen die Lias-Grube in Eggolsheim (www.umweltstation-liasgrube.de), eine alte Lehmgrube, die in eine tolle Jugend- und Umweltbildungsstätte verwandelt wurde, von Sonntag 06.08. bis Samstag 12.08.2017. Von dort aus finden auch mehrere Ausflüge statt.

Ihr Kind möchte an der BRK-Ferienfreizeit teilnehmen? Melden Sie sich einfach beim BRK. Alle Informationen und Unterlagen finden Sie unter www.brk-bayreuth.de unter Stichwort Ferienfreizeit als Download auf dem Link https://www.brk-bayreuth.de/kinder-jugend/ferienfreizeit/

Achtung: Die Plätze sind begrenzt. Anmeldefrist bis 10.05.2017!

Meldung bitte an:
BRK Kreisverband Bayreuth – „BRK-Ferienfreizeit 2017“
Hindenburgstr. 10
95445 Bayreuth
Telefon 0921 / 403-0
Oder per E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!